Unternehmen / Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

INFORMATIONEN ÜBER DIE PERSONENBEZOGENER DATENVERARBEITUNG (DATENSCHUTZ)
Auf der Grundlage von Information in Übereinstimmung mit der Gesetzesordnung Nr. 196/2003 - Datenschutzkodex und  EU-Ordnung Nr. 2016/679

Mit der vorliegenden Information, die gemäß und für die Zwecke der Artikel 13 und 14 der EU-Ordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016, in Bezug auf den Schutz natürlicher Personen und personenbezogene Datenverarbeitung und freie Datenverkehr (GDPR, Allgemeine Datenschutzverordnung) (nachfolgend "Ordnung" genannt), beabsichtigen wir, Ihnen die notwendigen Informationen über die Zwecke und Bestimmungen der personenbezogene Datenverarbeitung von VIS S.r.l zu geben. (im Folgenden als "VIS" bezeichnet)..

INHABER UND VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG
Der Inhaber der Verarbeitung ist VIS S.r.l. mit Rechtsitz in Via Calatafimi, Nr. 31 - 56121 Pisa, Italy, Pisa, Handelsregister Nr. und USt-IdNr : 01837260502.
Für Informationen können Sie uns unter 01119620254 anrufen oder eine E-Mail an ;amministrazione@visonline.it.
senden
Die Verarbeitung erfolgt, so dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten, durch den Erlass der Maßnahmen die in der Artikel 32 der Ordnung vorgesehenen sind, zu gewährleisten, um die Integrität der verarbeiteten Daten zu wahren und den Zugang von Unbefugten zu ihnen zu verhindern.
Die Informationen über den Account und das online persönliche Profil sind durch Passwörter geschützt, so dass nur der Benutzer darauf zugreifen kann. Es wird empfohlen, dass Sie Ihr Passwort niemals an Dritte weitergeben.

ART DER VERARBEITETEN DATEN
VIS sammelt personenbezogene Daten, wenn sie direkt von dem Benutzer oder durch unsere Website geliefert werden, zum Beispiel:

  • Informationen über den Benutzer und das Unternehmen, wo er arbeitet, wenn ein Produkt gekauft wurde oder einen Vertrag für eine unserer Lösungen oder eine unserer Dienstleistungen abgeschlossen wurde. Das könnte die Kontaktdaten des Benutzers (z.B.: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, Wohnadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw.), Firmenname und -details, Informationen über die Rolle im Unternehmen sowie Informationen über Transaktionen, Rechnungen und Lieferungen
  • Das Register über die Interaktionen der Benutzer mit uns, z.B. die Sendung von Feedback per E-Mail auf unsere Website, die Anforderung einer technischen Klärung, die Benachrichtigung eines Problems oder anderes.
  • Wenn man mit einem unserer Handelsvertreter interagiert.
  • Außerdem können wir auch bestimmte Details erfassen, wie man unsere Website genutzt wird, z.B. die Website, die zuvor besucht wurde oder an die der Benutzer weitergibt , die eindeutige ID des von Ihnen verwendeten Geräts, IP-Adressen und Betriebssysteme, Klicks auf Werbung, die gesuchten Produkte, die Produkte die gekauft werden und die heruntergeladenen Informationen. Die Marketing-E-Mails die gesendet werden, können auch automatisch erkennen ob die E-Mail empfangen oder geöffnet wurde und ob einen Link verwendet wurde, der in den Marketingmaterialien enthalten war. Wir benutzen diese Informationen, um unsere Leistung zu messen, aber auch, um unsere Werbebotschaften und Anzeigen zu personalisieren.

ZWECK DER VERARBEITUNG
VIS sammelt und verarbeitet Ihre Daten für die folgenden Zwecke:

  • Zur Umsetzung der wirtschaftlichen und vertraglichen Bedingungen für die Nutzung unserer Dienstleistungen.
  • Zur Bearbeitung von erteilten Aufträgen und/oder zur Lieferung der gekauften Dienstleistungen
  • Um Ihr Online-Konto zu verwalten.
  • Verwaltung und Beantwortung von Fragen oder Beschwerden, die an unsere Kundendienstabteilung gerichtet sind.
  • Für Marktforschungen, zum Beispiel, können wir den Benutzer kontaktieren, um Feedback über Produkten und Dienstleistungen zu erhalten.
  • Um Marketingnachrichten zu senden und gezielte Werbung zu zeigen, um Sie über neue Produkte/Dienstleistungen zu informieren oder über aktive Förderungen auf unsere Produkte/Dienstleistungen. VIS kann E-Mails oder Textnachrichten senden oder Sie telefonisch anrufen, um Produkte und Dienstleistungen zu werben. Darüber hinaus können wir Ihnen gelegentlich Werbematerial über Produkte und Dienstleistungen, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten, direkt per Post senden. Es ist wahrscheinlich, dass einige oder alle diese Marketingnachrichten werden auf Präferenzen der Benutzer zugeschnitten sein, definiert in Bezug auf wir wissen über den Benutzer oder das Unternehmen wo er arbeitet .
  • Aus Sicherheitsgründen, um Betrug zu untersuchen und gegebenenfalls um uns oder Dritte zu schützen.
  • Zur Erfüllung gesetzlicher und normativer Verpflichtungen.

RECHTSGRUNDLAGE DER BEHANDLUNG
Unsere personenbezogene Datenverarbeitung basiert auf den folgenden Rechtsgrundlagen im Rahmen des Datenschutzgesetzes:

  • Da die Datenverarbeitung notwendig ist, um einen Vertrag mit dem Nutzer abzuschließen oder die vorbereitende notwendigen Maßnamen um Vertragserfüllung zu treffen (z.B. wenn ein Kauf gemacht wurde, verwenden wir personenbezogene Daten um den Vertragsgestaltung, Zahlungsabwicklung und Bestellabwicklung).
  • Weil es ein berechtigtes Interesse von VIS und des Benutzer des Unternehmens ist , wenn der Benutzer in dem Namen des Unternehmens Bestellungen aufgibt.
  • Weil wir die Einwilligung des Benutzers eingeholt haben, z.B. wenn wir für eine Frage kontaktiert wurden, wenn eigenem Accountprofil optionale Informationen hinzugefügt wurden und man dem Erhalt von Werbematerial zugestimmt hat.
  • Weil es ein berechtigtes Interesse von VIS ist, seine Dienste zu erhalten und zu fördern. Wir suchen, unsere Kunden besser zu verstehen, um ihnen die besten Produkte und das beste Einkaufserlebnis bieten zu können. Wir verwenden die personenbezogenen Daten, um die Inhalte, die auf unserer Website angezeigt werden, zu modellieren und sie interessanter und relevanter zu machen, für die Produkte und Angebote die angezeigt werden.

PERSONENBEZOGENER DATENÜBERTRAGUNG
Eine Übertragung Ihrer Daten an EU-Mitgliedstaaten oder an Drittländer außerhalb der EU erfolgt nicht.

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
VIS muss die Informationen an eigenen ausgewählten Dritte weitergeben, um seine Tätigkeiten ausüben zu können:

  • Dienstleister: Wir können Informationen an Dienstleister weitergeben, die in unserem Namen handeln (z.B. Unternehmen, die digitale Marketingdienstleistungen wie Produktempfehlungen, statistische Analysen, Geschäfts und -verständnisanalysen, Webseitenorganisation), sowie an Dritte, die an der Lieferkette beteiligt sind, wie Frachtführer, Kuriere und Speditionsfirmen. Wir können auch personenbezogene Daten an professionelle und rechtliche Berater weitergeben.
  • Regierungsbehörden: Wenn die Bestellung in ein Nicht-EU-Land geliefert werden soll, könnten wir Informationen an die Zollbehörden weitergeben. Darüber hinaus, könnten wir personenbezogene Daten mit Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden weitergeben, z.B. für eine Benachrichtigung von Betrug oder als Antwort auf eine berechtigte Anfrage..
  • Kontrolle der Kreditwürdigkeit und eventuellen Betrug: Wir können Informationen an Kreditwürdigkeitsagenturen und Dritte weitergeben, die in der Erfassung und Bekämpfung von Betrug beteiligt sind.
  • Kommunikationsmittel: gelegentlich können wir Geschäftspartnern angegliederte und anonyme Marketingstatistiken zur Verfügung stellen oder sie in Pressemitteilungen, Anzeigen oder veröffentlichten Berichten verwenden. Die Identifizierung des Benutzers oder eines anderen Kunden in solchen Pressemitteilungen, Anzeigen oder Berichten ist nur nach vorheriger Zustimmung möglich.
  • Betriebs- oder Tätigkeitsabtretung : Im Falle einer Betriebsabtretung könnten die personenbezogenen Daten unserer Kunden an einen potenziellen Käufer weitergegeben werden. In diesem Fall werden wir alle gerechtfertigte Versuche machen, um sich vergewissern, dass der Käufer an die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gebunden bleibt.

Außerdem kann VIS personenbezogene Daten weitergeben, im Falle sie diese Weitergabe erforderlich ist, um die Rechte, das Eigentum oder die persönlichen Sicherheit von VIS, seiner Kunden oder Mitarbeiter oder der Öffentlichkeit zu schützen, oder wenn anderenfalls diese von dem Gesetz berechtigt ist.

MODALITÄTEN UND DAUER DER BEHANDLUNG
Die Datenverarbeitung wird in voller Übereinstimmung der Grundsätzen von Vertraulichkeit, Korrektheit, Notwendigkeit, Zuständigkeit, Rechtmäßigkeit und Transparenz erfolgen, die von der Veordnung festgelegt wurden, und zwar für den nötigen Zeitraum, um die Ziele zu verfolgen, für die sie gesammelt und verarbeitet wurden; dieser Zeitraum kann daher je nach Interaktion mit dem Nutzer variieren. Zum Beispiel, wenn ein Kauf abgeschlossen ist, behalten wir eine Kopie für den nötigen Zeitraum, der für die Rechnungsstellung, die Besteuerung und den Garantieleistung erforderlich ist. Wir können auch eine Kopie der Korrespondenz zwischen uns und dem Benutzer behalten, z.B. wenn eine Beschwerde über ein Produkt vorgelegt wurde, während des nötigen Zeitraums uns von einem Rechtsanspruch zu schützten.
Die Daten, im Allgemeinen, die für Zwecke im Zusammenhang mit der Ausführung eines Vertrages zwischen VIS und dem Benutzer gesammelt werden, werden bis zur Beendigung der Ausführung dieses Vertrages gespeichert sein.
Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem berechtigten Interesse von VIS gesammelt werden, werden aufbewahrt, bis dieses Interesse erfüllt ist.
Außerdem könnte VIS verpflichtet sein, die Daten für einen längeren Zeitraum, , im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung oder im Auftrag einer Behörde, aufzubewahren.
Wenn wir keine Informationen mehr aufbewahren müssen, werden sie gelöscht. Die Daten werden automatisch und/oder manuell verarbeitet.

VORHANDENSEIN EINES AUTOMATISIERTEN ENTSCHEIDUNGSPROZESSES, EINSCHLIEßLICH PROFILERSTELLUNG
VIS führt gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 der Verordnung keinen automatisierten Entscheidungsprozess, einschließlich der Profilerstellung, ein.

COOKIES - ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Cookies sind Daten die aus der Website gesendet und von Internetbrowser in dem Computer oder in einem anderen Gerät des Benutzers (z.B. Tablett oder Mobiltelefon) gespeichert werden. Technische Cookies und Cookies von Drittanbietern können von unserer Website oder jeweiligen Subdomäne installiert werden.
Jedoch, kann der Benutzer verwalten, und zwar, die allgemeine Deaktivierung oder Löschung von Cookies zu erfordern, beim verändern die Einstellungen eigenes Internetbrowsers . Diese Deaktivierung, jedoch, kann den Zugang zu bestimmten Teilen der Website verlangsamen oder verhindern.
Die Einstellungen zur Verwaltung oder Deaktivierung von Cookies können je nach Ihrem Internetbrowser variieren, deshalb für weitere Informationen über Vorgehensweise, empfehlen wir dem Benutzer, die Anleitung seines Geräts oder die Funktion "Hilfe" oder "Help seines Internetbrowsers nachzuschlagen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Cookies-Richtlinie.

DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN
Wir erinnern Sie daran, dass Sie Anspruch auf die in den Artikeln 15 ff. der Verordnung genannten Rechte haben.Können Sie Jederzeit VIS bitten:

  • eine Bestätigung über das Vorhandensein Ihrer personenbezogenen Daten erhalten, die Zwecke der Verarbeitung oder deren Verbreitung und den Zugang zu deren Inhalten kennen
  • Aktualisierung, Änderung und/oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Löschung, Umwandlung in anonyme Form, Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten oder Einschränkung der Verarbeitung
  • sich der Verarbeitung aus berechtigten Gründen zu widersetzen;
  • Sich der Datenverarbeitung zu Zwecken der Sendung von Werbematerial oder des Direktverkaufs, oder für die Durchführung von Marktforschung oder Geschäftskommunikation zu widersetzen;
  • Die Einwilligung zu widerrufen, wenn sie erteilt wurde, ohne Vorurteil für die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung , die auf die Einwilligung gegründet ist, die vor dem Widerruf erteilt wurde
  • Eine Kopie der Daten die von Ihnen geliefert wurden zu erhalten, und zu verlangen, dass diese Daten an einen anderen Datenverantwortlicher übermittelt werden.

Sie können Ihre Rechte durch eine schriftliche Anfrage an die Postadresse des Rechtsitzes ausüben, oder an 01119620254 anrufen, oder eine e-mail anamministrazione@visonline.it oder an vis@mypec.eu senden
VIS wird jede Anforderung dieser Rechte zu ausüben in Übereinstimmung mit dem geltenden Rechte erfüllen.
Falls Sie erkennen, dass Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie sich gemäß Artikel 77 des Reglements an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie einen individuellen Voranschlag?

Unser Expertenteam steht zur Verfügung, um Ihnen alle erforderlichen Informationen zu geben, die verfügbaren Funktionen detailliert zu beschreiben und Sie bei der Konfiguration Ihres Flottenmanagements zu unterstützen. Kontaktiereren Sie uns unter +39 011 19620254 oder schreiben Sie an info@visonline.it


Handelsbüro:

Geschäftsinformationen:

Technischer Support:

Verwaltung:

Über uns

VIS Srl ist ein Unternehmen, das seit über 10 Jahren auf dem Markt tätig ist und von Experten aus den Bereichen Telekommunikation, Automotive und Flottenmanagement gegründet wurde. Wir entwickeln Dienstleistungen gemäß den Kundenbedürfnissen, um großen, mittleren und kleinen Unternehmen Wert zu verleihen. www.visonline.it



Kontaktieren Sie uns

Rechts- und Verwaltungssitz

Via Calatafimi, 31 - 56121 Pisa, Italy
Fax. +39 050 3869126
assistenza@visonline.it

Handels – und Betriebsitz

Via Andrea Pozzo, 8 - 10151 Torino, Italy
Tel. +39 011 19620254
Fax. +39 050 3869126
assistenza@visonline.it